Slogan: Einfach, Flexibel, Sinnvoll

Adventsbasar


Am Freitag, den 22. November fand der erste Adventsbasar in der KGS Sankt Martin statt.
Als Kooperation zwischen Schule, OGS und Förderverein geplant, wurden von unseren Kindern selbstgebastelte Weihnachtsdekorationen zum Verkauf angeboten. Von Weihnachtsschmuck über Postkarten und Windlichter wurden viele tolle Kreationen angeboten.
Vor Ort konnten unsere Besucher auch selbst kreativ werden und Weihnachtssterne aus Papier herstellen.
Mit Waffeln und Glühpunsch war natürlich auch für das leibliche Wohl gesorgt.
Wir haben uns sehr über die zahlreichen Besucher und die vielen spendablen Käufer gefreut.
Der Erlös des Basars kam zu 100% den Kindern zu Gute.








Oh Tannenbaum, oh Tannenbaum...


Foto: © Stadt Sankt Augustin

Auch in diesem Jahr haben unsere OGS Kinder wieder Baumschmuck für den großen Weihnachtsbaum auf dem Karl-Gatzweiler-Platz in Sankt Augustin gebastelt.
Am 21. November 2019 wurden die kunterbunten Anhänger aus recycleten Materialien von einigen OGS Kindern persönlich an den Baum angebracht und zieren seitdem die große Tanne.
OGS-Leitung Tanja Höschen und ihre Stellvertreterin Claudia Köhler-Frey kassierten großes Lob für die Kreativität und den Einsatz der Kinder.









Viertklässlerabschied im Aggerbogen

80 Kinder verabschiedeten wir dieses Jahr aus unserer OGS.
Am 11. Juli 2019 ging es morgens mit einem großen Doppeldecker-Reisebus los: Wir fuhren in die Naturschule Aggerbogen nach Lohmar-Wahlscheid. Die Kinder konnten den Tag kaum erwarten.
Dort angekommen, stärkten wir uns erst einmal mit einem kleinen Picknick mitten in der wunderschönen Natur des Aggerbogens. Da ließen wir uns die Laune von einem kleinen Regenschauer nicht verderben.

Weiter ging es mit aufregenden Angeboten: Wir überquerten die wackelige Hängebrücke, bauten Seilschaukeln. Ein nicht so leichtes Unterfangen – da war Teamgeist gefordert. Aber den hatten unsere Viertklässler in vier Jahren OGS-Zeit schon super entwickelt. Beim Bogenschießen war viel Konzentration und Kraft gefragt. Dann ging es weiter mit einer Rallye durch Flora und Fauna. Wichtig war dabei, die Natur mit ihrer Vielfalt zu entdecken und alle Sinne offen zu halten.
Durch die abwechslungsreichen Fragen und Aktionen am Aggerufer war es ein Ausflug besonderer Art. Die Kinder ließen sich schnell auf den Lebensraum ein und waren begeistert von der Schönheit der Natur so nah vor der Haustür. Nicht nur der Spaß stand im Vordergrund, sondern das Gemeinschaftsgefühl mitten in der Natur. Zum Abschluss konnten sich die Kinder im Steinweitwurf an der Agger messen. Was für ein großartiger Viertklässlerabschied!

Wir haben gemeinsam mit unseren Viertklässlern einen unvergesslichen Abschiedsausflug erlebt, bei dem wir uns auch an viele schöne Ereignisse der vier Jahre OGS-Zeit erinnerten. Wir, das OGS-Team, wünschen allen Kindern einen guten Start in die weiterführenden Schulen.











Ein bunter Nachmittag in der OGS

Am 14. Juni 2019 durften wir zahlreiche Eltern und Kinder zu unserem bunten Nachmittag willkommen heißen.
Eine Vielzahl von Aktivitäten wartete auf unsere Gäste. So konnten Groß und Klein unter anderem folgendes ausprobieren: Outdoor-Schach, eine Slagline, Minigolf, Kegeln, einen Sensorikparcours, Dosenwerfen, Trommeln und Töpfern.
Zusätzlich gab es eine Ausstellung der Zeichnen-AG und Aufführungen der Theater- und Tanz-AG.
Die Kinder gaben sich viel Mühe und wurden mit großem Applaus belohnt.
Unser bunter Nachmittag war insgesamt sehr erfolgreich und alle hatten eine tolle Zeit.
Besonders haben wir uns über die große Anzahl von Besuchern gefreut und hoffen alle Eltern und Kinder auch im neuen Schuljahr wieder begrüßen zu dürfen.



Eigene Templates sind besser - REDAXO